Suche Menü

Heizungsprobleme?

 

Sollten Sie im Moment Heizungsprobleme haben,
liegt dies nicht unbedingt an einem defekten Brenner im Keller.
Da unser Christkind gegenüber dem (Coca-Cola-)Weihnachtsmann
stetig an Beliebheit verliert, gibt es neue Probleme:
Der Weihnachtsmann steckt – meist wegen Übergewicht –
häufiger im Kamin fest und dann läuft nichts mehr.
Die „Stille Nacht, heilige Nacht“ wird zur „Stillgelegten, kalten Nacht“
und „Alle Jahre wieder, kommt die Heizung nieder … “
so heissen jetzt die neuen Lieder.
„Oh, Tannenbaum, oh Tannenbaum,
beheiz´ doch uns den Weihnachtstraum“ oder
„Vom Himmel hoch da komm` ich her,
doch für den Schlot bin ich zu schwer“.
Inzwischen auch sehr beliebt:
„I´m dreaming of a warm Christmas … “ und
„Laßt uns froh und munter sein, ist der Kamin auch viel zu klein … “
´Santa Claus Verstopfung` – ein neues Phänomen in Deutschland:
Keine Geschenke, enttäuschte Kinderaugen und Ehemänner ohne neue Krawatte bleiben zurück, Mütter sind dem Nervenzusammenbruch nah.
Die Kaminfeger haben schon einen Fachbegriff geprägt („Weihnachtsmann-Burn-out“) und wir überlegen schon wieder ob jeder schwergewichtige US-Import für uns von Vorteil ist?  🙂

kreativbuero-berlin wünscht bestens belüftete Feiertage
und schöne Weihnachten

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Alle wohl noch im Weihnachtskoma?
    Schon tagelang kein Kommi!
    Trotz wichtiger Posts.

    Also: Dass die Amis sich irgendwann selbst erledigen, hab ich mir gedacht; doch auf diese humorvolle Weise, wäre mir nicht in den Sinn gekommen.
    Nach „Kiffer sterben“ warten wir nun gespannt auf euer gesammeltes „Liedgut vom Neuen Weihnachten“.
    Der Markt lechzst nach diesem Werk.
    Wie du weißt: „Keine Atempause. . . !“ ;-)))))

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.