Suche Menü

Was Ihr wollt

Nein, nein – keine Sorge, wir lassen den Shakespeare im Schrank,
Theater machen wir selbst genug! Spielen Sie mit: Über die neue Möglichkeit des Blog würden wir gerne wissen, was unsere Leser mögen:
Fotos und Graffitys, zazart, Politik, Börse oder den Klatsch aus unserer Werkstatt? Welcher unserer KIPPLER gefällt Ihnen, wie sollte Ihr Favorit aussehen? Oder haben Sie Fragen zu unserem schrillen Thriller
´Bürokraten Sterben`- brauchen Sie vielleicht weitere Anregungen? 🙂
Über Kritik freuen wir uns ebenso wie über Ihre Ideen.
Also, seien Sie so frei – schreiben Sie, wir freuen uns.
kreativbuero-berlin wünscht Ihnen / Euch einen notizenreichen Sonntag.

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wieso denn keinen Shakespeare, auf dieser unserer Seite hier?
    Was der an Thriller produzierte, wie er die Menschen massakrierte
    aus Liebe oder mit Verrat – an Vater, Frau und auch dem Staat!
    Da ist doch `BÜROKRATEN STERBEN` ein sanftes Buch mit kleinen Scherben,
    natürlich nicht so meisterlich, da fehlt uns der geniale Strich.
    Shakespeares Geist der soll hier walten, mit scharfer Zunge Lügen spalten,
    mit Spaß zum täglichen Gebrauch, so sah`s der alte Meister auch.
    zaza

  2. eins muss man euch ja lassen. ihr macht eurem namen alle ehre. kreativ seid ihr wirklich. macht weiter so!

    lg c

  3. Freu! Endlich kann man direkt reagieren. Im Nachtrag noch den herzlichen Dank aus Köln für die Berliner Graffitis . Ein wahrer Genuss. Lg an das Team.

  4. Hi Chrissi,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Schön das Dir unsere Arbeit gefällt.
    Doch das Team grübelt, weil Du schreibst: „eins muss man euch ja lassen“?
    „eins“ läßt Du uns – was ist mit dem Rest? Den wollen wir auch!
    Liebe Grüsse vom Team

  5. Sehr geehrter Herr Dr. Pieperling,
    schön von Ihnen zu hören., wir haben uns sehr gefreut.
    Sie sind mal wieder in Zeitnöten? Zuviel internationale Privatpatienten?
    Viele Grüsse von Ihrem Freund Bosse Finderlein an den gesamten Kölner Clan,
    zaza

  6. Super, danke und schöne Grüße zurück an Bosse und das Team.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.