Suche Menü

Segelboot ‘Zoe’

 

Hier sehen Sie 1000 geleistete Arbeitsstunden aus good old Germany:
Catjolle ‘Zoe’
Ein Arbeitsname – die endgültige Taufe erfolgt durch den Kunden.

Schnell ein paar Fakten:
Länge 4,10 m – Breite 1,80 m – Verdrängung 0,35 T – Segelfläche 10,5 m²
Bootsbau-Sperrholz auf Manirholzspanten, Gaffelrigg,
Handarbeit vom Feinsten,
Farbliche Gestaltung: kreativbuero-berlin 2013
Und jetzt zum Wichtigen:
Hier wurde kreativ mitgedacht, das werden Segler sofort verstehen:
Durch ein Senkruder und eine speziell tiefergelegte Schwertanlage
wird Bewegungsfreiheit in der Plicht geschaffen,
ab dem ersten Manöver spürbar. Den praktischen Effekt der Idee
konnten wir in den grinsenden Gesichtern der erfahrenen Segler lesen,
die die Catjolle für uns getestet haben – echtes „easy going“.
Nicht weniger wichtig:
kreativbuero-berlin hat mit Kumpel Bootsbauer lange geredet
und wir konnten klarmachen, dass ein günstiger Preis für unsere
Kunden auch für ihn von Vorteil wäre. Das ist verstanden worden.
Andererseits verstehen Sie als Kunde bitte auch,
dass neben den oben erwähnten 1000 Arbeitsstunden
die innovative Idee, die Planung und das Material
im Preis enthalten sind – das Boot ist erprobt und segelfertig.
Durch die siebenfache Lackierung nach zweifacher Grundierung auf Holz bekommt das Boot eine optische Ausstrahlung,
die jeden industriellen Bootsrumpf Marke „Joghurtbecher“
auf die Ränge verweist.

Beziehen Sie diese Leistungen ein, glauben wir, mit einem Preis von
21.200.- € inkl. MWSt. einen fairen Mittelweg gefunden zu haben.
Wozu weiterreden – ein Boot muss ersegelt werden.
Haben wir Ihr Interesse geweckt, freuen wir uns über Ihre Nachricht: Segelboot 'Zoe' anfragen!

 

 

 
Zum Seitenanfang Zum Sortiment