Suche Menü

Gold

 

Wir haben unsere „Bösen Börsengedanken“ in letzter Zeit ausgesetzt, weil wir die „Wir haben es euch doch gleich gesagt“ – Typen auch nicht mögen. Fakt ist: Öl ist preislich zurückgekommen (politischer Wert) und unsere Prognose zum DAX war auch nicht schlecht – der Knaller war jedoch unser „Gold-Esel“-Tip. Sollte jemand von Euch, wider unserer Erwartung, auf unseren Zug aufgesprungen sein und Gold – physisch oder als Papier – erworben haben – wäre es jetzt an der Zeit zu überlegen, den fetten Gewinn mitzunehmen. Langfristig vertrauen wir dem gelben Metall weiter, doch kurzfristig kann es kräftig abwärts gehen.

kreativbuero-berlin glaubt nicht, dass „die Rente sicher ist“ und wünscht einen profitablen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.